About me

Nun gibt es hier auch endlich ein kleines „About me“.
Ihr dürft aber gern noch näher nachfragen, wenn Ihr wollt!
Den Avatar kann man sich übrigens bei Face Your Manga zusammenstellen. Ich fand es ganz interessant, sich selbst aus Einzelteilen zusammenzubasteln. Auch wenn ja diese Avatar-Darstellung nichts wirklich Neues mehr ist.
Ich wusste gar nicht, dass ich so gut aussehe 😉

——-
A new „About me“ is online now.

3 Kommentare

  1. hallo sindy,ja das finde ich auch schön, sehr interessant, in welchen ländern warst du denn so ? ich bin dem handmade trend nicht verfallen, zumindest nicht direkt. ich finde es toll und könnte viele dawandashops leer kaufen, aber wirklich selber handanlegen das fällt mir schwer, doch wenn ich es dann doch mal geschafft habe bin ich immer sehr stolz auf mich.

    schau mal hier vielleicht kannst du dort mehr vom text verstehen 🙂

    http://lulu041283.blogspot.com/2011/02/herzlich-willkommen-im-bloggerland.html

  2. das hört sich aber spannend an. deine 7 sachen sind auch toll. ich hab so über den milchschaum gelacht. ich esse ihn nämlich auch immer! lg von mano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.