Sonntagssüß 5.2

Das gute Wetter hat uns voll erwischt. Der Garten wird verwöhnt und das Haus inkl. DIY-Projekte und Computer werden sträflich vernachlässigt. Ja, so ist das im Frühling/Sommer.
Was aber bleibt ist das Süße am Sonntag. Auch wenn mir bei den Temperaturen weniger nach süß ist, muss es doch zumindest eine Kleinigkeit geben. Muffins gehen da immer gut. Diesmal mit Walnuss (meine Lieblingsnuss) drinnen und drauf. Seeehr lecker. Dazu einen Latte Macchiato geteilt mit dem tollsten Mann und ein frisch aufgebautes Trampolin für das Kind bzw. die Kinder. Da brauch ich auch nicht in den Urlaub fahren 😉
Dementsprechend doof war der Start in die neue Woche, dazu noch ein paar unfähige Kollegen und mir wurde bewusst, wie sehr ich mich doch freue, dass es nur 3 Tage sind ..
Ich hoffe Ihr hattet einen besseren Start!!
PS: Das Rezept kann ich gern noch posten, falls Interesse besteht!

7 Kommentare

  1. na dann hoffen wir doch mal, dass die woche besser weitergeht oder?
    nach unserem chaoswochenende konnte es bei uns eigentlich ja nur besser werden 😉
    macht ihr das trampolinhüpfen spass?und hüpfst du fleißig mit? 🙂

  2. Ein schönes Foto!!! Mit den Blumen zwischen den Muffins wirken sie gleich inszeniert! Toll … und ein schönes Sonntagssüß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.