Geburtstagswoche mit pedilu

Es ist so schön, liebe Blogger hier zu haben, die sich so viel Mühe mit Ihren Gastbeiträgen geben. Und wenn sie dann auch noch etwas für Euch verlosen, ist das ganz wunderbar, oder? Heute zeigt uns pedilu wie sie ihre berühmten Armbänder herstellt und ist so lieb, eines an Euch Glückliche zu verlosen.
Partyhütchen aufgesetzt und los geht es ..

Sindy hat Geburtstag. Und ich darf an ihrer kleinen Blogger-Party teilnehmen. Darüber freue ich mich ganz besonders, denn bei Ms. Fisher schaue ich immer gerne vorbei :.D Zu diesem Anlass steuere ich eine kleine Anleitung bei. Für ein benähtes Leder-Armband. Und gewinnen könnt ihr das Armband im neuen Ms.-Fisher-Design auch noch. Wie das geht, verrät Euch Sindy am Ende dieses Eintrag.

Leder-Armband mit Ziernähten

Ihr benötigt:

• Lederrest
• Rollschneider oder Cutter • Schere
• ein kleines Stück Zackenlitze oder Webband • Stylefix oder etwas Klebstoff • verschieden buntes Nähgarn
• Ledernadel für die Nähmaschine • 1 Paar KamSnaps und Zubehör

Kurzanleitung

1. Handgelenk messen. Vorsichtshalber einen Zentimeter Bequemlichkeitszugabe sowie zwei Zentimeter (um die KamSnaps später zu platzieren) addieren. Mit dem Rollschneider einen zwei Zentimeter breiten Streifen in der Wunschlänge aus dem Leder ausschneiden. Ecken mit einer Schere abrunden.

2. Löcher für KamSnaps markieren (mit einem Abstand von einem Zentimeter zu den Enden). Zierband mit Stylefix um den Lederstreifen kleben.

3. Erste Ziernaht nähen. Am besten bei einer der Markierungen starten und enden, um Verriegelungen später zu kaschieren. Dabei das Zierband übernähen. Zweite Ziernaht in anderer Kontrastfarbe als die erste Naht nähen. Ebenfalls das Zierband übernähen, um es weiter zu fixieren. Löcher vorbohren und KamSnaps mit der Zange in das Leder drücken. Fertig!

Wie all meine Armbänder ist auch das hier ratzfatz gemacht. Auf meinem Blog findet ihr noch mehr Anregungen. Und jetzt viel Spaß beim Nachbasteln! 🙂

Dir liebe Sindy wünsche ich ein wunderschönes neues Lebensjahr, in dem sich all deine Pläne verwirklichen lassen. Mach weiter so. Du bist toll!

Liebe pedilu, vielen lieben Dank für Deinen tollen Beitrag und das Tutorial! Deine Armbänder sind immer ganz besonders. Am liebsten würde ich dieses hier gar nicht verlosen, sonder ganz für mich allein behalten .. Alles Liebe für Dich!

Um in den Lostopf zu springen, hinterlasst einfach, wie schon bei Steffis tollen Karten, bis zum 26. Januar 23:59 Uhr einen Kommentar! Ich freue mich, wenn Ihr Euch als regelmäßiger Leser eintragt, das hat aber keine Auswirkung auf die Gewinnchancen ..

Viel Glück und bis morgen zum Geburtstagssüß!

10 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch zum 1. Blog-Geburtstag!
    Dein Bog ist wunderbar und die Geburtstagswoche mit den Tutorials eine schöne Idee!
    Ich selber habe diese Woche bei Pedilu ein hübsches Lederarmband gewonnen.
    Am Montag geht es auf Reise und wird hoffentlich bald bei mir sein 🙂
    Viel Glück allen Teilnehmern!
    Liebe Grüße, Tanja

  2. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, lieber Blog ;o)
    Das Armband ist echt super schön. Warum bin ich eigentlich so ein DIY-Mongo mit 2 linken Händen???
    Alles Liebe, Susanne

  3. Tolle Idee, da wird die Woche doch gleich ein bisschen schöner 🙂
    Und vielleicht hab ich Glück und darf mich über das schicke Armband freuen!

  4. meins hat mir mein Sohn geklaut :-))
    hoffentlich hab ich ja bei dir Glück, ich will doch unbedingt auch wieder so ein tolles Armband…

    herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!!!
    lg andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.