Knit-Along #2: Strickmusterwahl und Farbwahl, Entscheidung für ein Garn.

via rainknitwear, Modell twenty ten

Die Entscheidung ist gefallen: Es wird das Modell twenty ten von rainknitwear.
Ich kann diesem Modell einfach nicht widerstehen .. Auch, wenn es damit kein klassiches Jäckchen, sondern eher ein Kurzarm-Pullover wird.

Die Wolle ist auch schon angekommen: Lana Grossa – Linea Pura.

Der Farbton ist ein schönes sattes Senfgelb (wie auf dem Bild von rainknitwear) und die Qualität macht schon jetzt Lust auf mehr.

Als die Wolle kam, musste ich auch gleich anfangen zu stricken. Diesmal so richtig mit Maschenprobe und allem drum und dran. Das Muster ist nicht wirklich schwer, aber das Einarbeiten in die englische Beschreibung war ziemlich zeitaufwändig. Aber dazu dann nächste Woche mehr!

Habt einen schönen Start in die Woche und schaut unbedingt bei den Beiträgen der anderen Teilnehmerinnen vorbei. Cat sammelt wieder für uns!

23 Kommentare

    • Ohja bestimmt! Wusste gar nicht, dass Du das noch nicht kannst .. Aber so handarbeitsbegabt, wie Du bist, ist das für Dich sicher ein Klacks!

  1. Oh ja, die Linea Pura habe ich neulich auch ganz lange gestreichelt. Leider war keine passende Farbe für mich in ausreichender Stückzahl vorrätig ;-/ Und das Modell: TOLLLL!

    • Ich musste auch bei 2 Anbietern kaufen .. Leider scheint es davon wirklich nur noch Reste zu geben. Jetzt muss das Garn reichen, sonst weiß ich auch nicht weiter :/

  2. Wow, tolles Jäckchen! Irgendwann traue ich mich auch mal an etwas aufwändigeres ran 🙂
    LG Dani, die heute nachmittag mal nachholt und auch was zum Knitalong postet 😉

  3. die linea pura ist superschön und das jäckchen sieht auch toll aus mit dieser schräg verlaufenden vorderseite. bin gespannt, wie es sich stricken lässt !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.