MMM: Shirt mit Fledermaus-Ärmeln

Heute ist wieder Me-Made-Mittwoch und ich bin ganz stolz meinen verarbeiteten Lieblingsjersey zu zeigen.

Als ich das Muster das erste mal sah, habe ich mich sofort verliebt. 2m habe ich mir gegönnt und dann lange überlegt, was denn daraus werden soll. Für einen einfachen Shirt-Schnitt war mir der Stoff zu schade. Für viele ausgefallene Schnitte passte er nicht. Bis ich auf das Shirt mit Fledermausärmeln stieß (Schnittmuster via burdastyle). Die beiden passen wunderbar zusammen und wurden augenblicklich zum Lieblingsshirt.

Zwar wenig farbenfroh, aber, so wie ich es mag, mit dem gewissen Etwas.

Die weiteren Teilnehmerinnen sammelt auch heute wieder Cat.

24 Kommentare

  1. Oh ja, Schnitt und Stoff passen wirklich sehr schön zueinander. Und das alles zusammen an dir… typischer Fall von gesucht und gefunden, würde ich meinen.

  2. sindy…das ist ganz arg klasse geworden!!!
    ich mag fledermausärmel!!!
    und der stoff und das muster sind wundertoll!!!!
    hab einen schönen mittwoch!!!

    liebgruss
    eni

    • Erst war ich mir wegen der Ärmel nicht sicher, aber jetzt liebe ich sie. Zusammen mit dem Stoff unschlagbar.

      Vielen Dank liebe Eni und Dir noch einen schönen Abend!

  3. Boah! Ist das Teil cool! *habenwill*

    Der Schnitt sieht mit dem Stoff genial aus! Raffiniert. Und mit dem Gürtelchen: erste Sahne! :.)

    • Hach, und das von Dir, liebe pedilu. Da bin ich jetzt wirklich stolz, bewundere ich ja sonst immer Deine Kreationen! Vielen Dank 🙂

  4. Oh, den Stoff hätte ich auch sofort gekauft!!!! Das Shirt sieht toll aus. Den Schnitt werde ich mir wohl auch besorgen (müssen ;o)).
    LG Sylvia

  5. Seeehhr gelungen! Passt toll zu dir! Der Stoff ist wirklich sehr hübsch, woher hast du den? (Ich finde es ja immer sehr schwer, hübsche, "erwachsene" Muster zu finden, und dann auch noch auf Jersey…)
    Viel Freude damit und hab noch einen schönen Tag!
    LG Steffi

    • Schöne Muster zu finden ist wirklich schwer, da hast Du recht. Dieser hier ist von zanderino. Dort habe ich gestöbert und das war der einzige Stoff, der mir gefallen hat. Ich bin da auch immer sehr wählerisch. Würde ich mein Stoffparadies finden, wäre mein ganzer Kleiderschrank Me Made. Aber leider habe ich das noch nicht gefunden und so scheitert es wie immer nicht am Schnitt sondern am fehlenden Stoff :/

      Alles Liebe für Dich und hoffentlich geht es Deiner Maus schon besser?

  6. Tolles Shirt. Obwohl ich mir den Stoff wohl nicht gekauft hätte. Nicht weil er nicht schön ist, vielmehr weil ich mir daraus kein Shirt hätte vorstellen können. Aber so fertig genäht, sieht er doch sehr fein aus.

    LG Frau NahTig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.