Cut up Couture – Stiebner Verlag

Ich bin gerade wieder einmal in einer richtigen Experimentierphase. Die ganz normalen Schnitte gehen eher an mir vorbei, dafür mag ich es ausgefallen aber alltagstauglich.

Wie diesen Pullover. Ganz schlicht. Oversize. 3/4 Ärmel und als Highlight mit Krawatte am Halsausschnitt. Wundervoll!! Und das beste, ich habe keinen Centimeter Stoff dafür verbraucht. Alles was ihr hier seht, ist ein altes Sweatshirt und eine alte Krawatte.

Beides hat durch eine ganz wunderbare Idee in einem tollen Buch zusammen gefunden. Und dieses Buch stelle ich Euch heute auf dem Bernina-Blog vor:

Cut-up-Couture aus dem Stiebner Verlag

Zwei Projekte haben es mir besonders angetan:

Der Oversize-Sweater mit Krawatte

linked with RUMS

Und der Sweater aus dem ein Cape entstand.

Beides super schnelle und doch so besondere Projekte.

Wenn Ihr mehr zum Aufbau des Buchs wissen wollte, schaut doch mal im Bernina-Blog vorbei. Dort gebe ich heute einen kleinen Einblick, was Euch bei Cut up Couture erwartet.

12 Kommentare

  1. Liebe Cindy, toll, was Du umgesetzt hast!!!
    Schande über mich, ich habe das Buch auch … und ein UFO diesbezüglich in der Ecke liegen. Das muss ich jetzt ganz dringend mal fertigstellen. Danke für den Schubs!
    Viele Grüße, Birgit

  2. Für mich wäre das mit der Krawatte nichts – aber trotzdem finde ich die beiden Teile sehr schön. Farbe und Schnitt stehen Dir phantastisch!

  3. Einfach megacool! Fast schon Kunst – und dann auch noch zum Anziehen (ich sehe diverse Anlässe vor mir, die keinen Sweater vorsehen und bei denen Du damit doch perfekt gekleidet bist!) Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    von Frau von Thümpl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.