ICYS Seamly – No Sweatpants

Für November hatte Dominique für unser Aktion „I choose | You sew“ einen feinen Sweathosenschnitt ausgesucht. Homewear ist ja für mich so eine Kategorie, die ich gern mal hintenan stelle, da es ja noch sooooviele andere Sachen auf meiner To-Sew-Liste gibt. Gut, dass mich unsere Aktion, einmal wieder, dazu brachte, meine Prioriäten zu ändern.

Entstanden ist eine absolut stylische, aber nicht minder bequeme Sweathose, mit der ich ohne Probleme dem Postboten öffnen kann.

Ich habe den Schnitt bewusst so gelassen und nur 5cm in der Beinlänge zugegeben. Man hätte aber sicher den etwas länger gehaltenen Schritt noch kürzen können. Ich aber mag es so sehr gern. Auch hätte ich wohl eine Nummer kleiner wählen können, aber auch da muss ich sagen, dass ich die Hose so lieber mag. Auf der Couch ist jegliche Mehrweite von Vorteil.

Der Cordsweat von Lebenskleidung ist ein wundervolles Material. Super weich. Stylisch und für mich gerade einzigartig auf dem Markt. Wer ihn noch nicht hat, sollte sich ihn unbedingt sicher, bevor er wieder ausverkauft ist.

Mit meiner neuen Sweatpants konnte nun endlich eine 18 Jahre alte Jogginghose bei mir ausziehen. Ja, ihr lest richtig. Es gibt bei mir Kleidungsstücke und auch Schuhe, die schon so alt sind. So sehr wie ich mich freue, dass ich meine Sachen wirklich wert schätze, so sehr muss ich auch einsehen, dass die Sachen ab einem gewissen Alter auch einfach nicht mehr ansehnlich sind. Und bei meinen 15 Jahre alten Schuhen tue ich meinen Füßen sicher auch irgendwann keinen Gefallen mehr. Gut, dass zumindest die Jogginghose nun ersetzt ist. Für die Stiefel werde ich auch noch irgendwann Ersatz finden ..

Schaut heute auch unbedingt bei Dominique vorbei. Sie hat den Cordsweat in ihrer Lieblingsfarbe verarbeitet.

Stoff: Cord Sweat – Lebenskleidung

Schnitt: No Sweatpants – Seamly

Zum Beitrag von Dominique hier entlang –>

 

Linked with SewLala, Du für Dich am Donnerstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.