ICYS Patternhack – Opus Pullover / Rückblick 2018

Und wieder habe ich mich von Opus Fashion inspirieren lassen.

Als ich durch den Katalog stöberte, fiel mir zuerst der Pullover aus dem letzten Beitrag ins Auge und dann dieser hier:Ich mag diese edle Schlichtheit und das unorthodoxe Colour Blocking. Eine tolle Idee, die man eigentlich ohne große Probleme nachnähen könnte. Ich schlug Dominique dieses Projekt für I choose | You sew im Dezember vor und freute mich, als sie genauso begeistert war, wie ich.

Auf der Suche nach dem passenden Stoff, entschieden wir uns für einen Modal-Sweat von Pepelinchen. Wunderbar weich fließend, ein wenig schwerer als normaler Jersey, aber nicht so steif wie normaler Sweat. Mit dem leichten Glanz die perfekte Wahl für unser Projekt.Ich entschied mich für eine farbenfrohe Kombination aus Dunkelblau und Dusty-Mint (was für eine wundervolle Farbbezeichnung!). Damit wirkt der Pullover weniger klassisch, aber immer noch sehr edel.

Grundlage meines Patternhacks war der Schnitt Blair Batwing von named. Für mich gehört zu diesem Stil ganz klar ein oversiziger Schnitt, bei dem sich der Farbkontrast am besten gleich am überschnittenen Ärmel trifft. Blair hat alle meine Anforderungen erfüllt. Und so war es einfach, ein Dreieck aus Vorder- und Rückteil bündig mit den Ansätzen des Ärmels auszuschneiden und dazu einen Ärmel in der Kontrastfarbe einzusetzen.Same same but different!Modal-Sweat von Pepelinchen Dusty-Mint und Marine. Was für eine wundervolle Farbkombination mit einem so schönem Glanz!

Mit dem heutigen Beitrag geht ein Jahr „I choose | You sew“ mit Dominique zu Ende. Es hat so unendlich viel Spaß gemacht und viele Projekte in Gang gesetzt, die schon länger auf meiner To-Sew-Liste standen. Für mich ein voller Erfolg mit wunderschönen Erinnerungen!Ich danke Dominique für ihre Offenheit und Euch, liebe Leser, für all Eure Kommentare und das ein oder andere Projekt, welches zeitgleich zu unseren Kreationen entstanden ist!

Heute Nachmittag gibt es dann hier auf dem Blog noch einen Ausblick auf 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.